Das Bienendilemma

„In der Tat unterscheidet sich das Leben der Honigbienen beim Imker sehr stark vom Bienenleben in der Natur.“

Diese Dokumentation des SRF zeigt diese Unterschiede und das damit verbundene „Bienendilemma“ sehr plakativ auf.

Quelle: Youtube, Das Bienendilemma – Zwischen Profit und Artenschutz | DOK | SRF, SRF Wissen, 25.06.2023.

Wilde Honigbienen – Gibt es sie noch und was können Imker von Ihnen lernen?

Impuls-Vortrag mit Diskussion beim Bienenzuchtverein Grevenbroich und Umgebung 1889 e.V.

13. September 2023

  • Warum sollten wir das Nebeneinander von wild lebenden und bewirtschafteten Honigbienenvölkern zulassen?
  • Wie können wir über Schwärme und Drohnen von lokal angepassten Ökotypen in der Imkerei profitieren?
  • Welche Möglichkeiten haben Imker die Selbstheilungskräfte ihrer Honigbienen zu aktivieren?

Diese und weitere Fragen waren diese Woche Inhalt unseres Impuls-Vortrages beim Imkerverein Grevenbroich und Umgebung 1889 e.V.. Es war ein interessanter Abend im Imkerhaus der „Bendbienen“ und wir haben uns über die Möglichkeit gefreut, den anwesenden Vereinsmitgliedern und Imkern die „Wilden Honigbienen“ ein Stück weit näher bringen zu dürfen. Die im Anschluss offene und mit Interesse geführte Diskussion hat uns gut gefallen, denn sie zeigte: Jeder Einzelne muss seinen Weg mit den Bienen finden, der sich für ihn und seine persönliche Situation gut anfühlt. Und vielleicht konnten wir den ein oder anderen Impuls hin zu einem Bewusstseinswandel im Umgang mit den Honigbienen setzen, uns würde es freuen.